Halbschuhe BERLIN PRISA 48½-50, schwarz

104,00 

Auswahl zurücksetzen

Die Schuhe Berlin mit Klettverschluss zeichnen außergewöhnliche Leichtigkeit, Haltbarkeit, hoher Tragekomfort und die genähte Ausarbeitung aus. Der größte Vorteil dieser Schuhe ist, dass sie nicht gebunden werden müssen, denn sie haben anstelle von Schnürsenkeln ein Riemchen, welches sich dem Fuß anpasst und mit einem Klettverschluss fixiert wird. Darum sind diese Schuhe besonders für ältere Personen und Invaliden geeignet. Sie werden aus höchst qualitätsvollem Leder gefertigt. Die Sohle besteht aus qualitativem mikroporösem Gummi, das Erschütterungen beim Gehen neutralisiert. Die Schuhe sind auch besonders gut geeignet für Menschen mit einem hervorgehobenen Knochen hallux valgus, denn sie sind im Bereich der Knochen frei von Nähten. Bei Bedarf können wir die Schuhe auch dem vergrößerten Knochen anpassen. Sie sind der ganztägigen Nutzung zugedacht, denn die Füße fühlen sich in diesen Schuhen ausgezeichnet.

Obermaterial: Glattleder

Futter: Leder

Sohlenmaterial: Leichtzell – extra leicht

Mit der Pflege der Schuhe wird deren schönes Aussehen, Beständigkeit und Widerstandsfähigkeit bei unterschiedliche Wetterbedingungen erhalten. Erfahrungen zeigen, dass das Proalp Schuhwerk täglich getragen werden kann ohne dass diese vom Schweiß genässt werden. Trotzdem empfehlen wir, dass Sie Ihren Lieblingsschuhen eine „Freien Tag“ gönnen, anbei noch ein paar Ratschläge:

  • Füllen Sie die Schuhe außerhalb der Saison mit einem saugfähigen Papier (z.B. Zeitungspapier), das die Form des Schuhs erhält.
  • Trocknen Sie Nasse Schuhe an der Luft, fern von Heizkörpern, die Ihre Schuhe austrocknen und wobei Sie ihre Wasserfestigkeit verlieren.
  • Säubern Sie schmutzige Schuhe mit einem feuchten Tuche, falls nötig mit einem Tropfen sanften Spülmittels und lassen die Schuhe dann an der Luft trocknen.
  • Cremen Sie glatte Schuhe mit einer farblosen Schuhcreme ein, normale Handcreme tut’s auch; geben Sie ein bisschen Creme auf ein Tuch und cremen die Oberfläche des Schuhs ein. Warten Sie eine Zeit lang ab und wischen Sie dann die Oberfläche des Schuhs gut ab und polieren ihn. Bei Verwendung einer neuen Creme testen Sie diese zuerst an einer nicht allzu sichtbaren Stelle, bevor sie den ganzen Schuh eincremen.
  • Alle nicht glatten Varianten der Schuhe können sie mit einer Schuhbürste bürsten und mit einem farblosen Imprägnierungsspray besprühen.

Wie oft Sie Ihre Schuhe säubern und pflegen sollten? Jeder hat dafür seine eigenen Maßstäbe, wir empfehlen, dass Sie dies einige Male in der Saison machen sollten.

Postgebühr:

Slowenien:   4 EUR

Österreich, Deutschland, Kroatien:  8 EUR

EU: 14 EUR

Übrige Welt: 35 EUR